Das neue Walk Aide System

Walk Aide - Frontansicht
Walk Aide - Frontansicht

Neue Myo-Orthetische Technologie für die Behandlung einer zentral bedingten Fußhebeschwäche.

Indiziert u.a. bei:

  • Schlaganfall
  • Multipler Sklerose (MS)
  • Zerebralparese (ICP)
  • Schädel-Hirn-Verletzungen (SHT)
  • Inkompletter Querschnittlähmung

Die innovative Myo-Orthese WalkAide ist nun auch für Kinder und Jugendliche verfügbar. Ziel dieses Orthesenkonzeptes ist es, Menschen mit zentraler Fußhebeschwäche ein besseres Gehen und somit eine bessere Lebensqualität zu ermöglichen.

Spezieller Verschluss, der mit einer Hand bedient werden kann
Spezieller Verschluss, der mit einer Hand bedient werden kann

Entwickelt wurde WalkAide an der Universität Alberta (Kanada). WalkAide stimuliert den Peroneus-Nerv am Beim und veranlasst die Muskeln, den Fuß zu heben. Dies ermöglicht ein fließenderes, natürlicheres und sichereres Gehmuster.

Auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt

WalkAide ist eine spezielle, auf den Nutzer individuell eingestellte Myo-Orthese. Nur speziell ausgebildete Ärzte, Therapeuten und Techniker sind in der Lage WalkAide anzupassen. Unter Verwendung eines speziellen Softwareprogramms, wird WalkAide Ihrem individuellen Gehmuster angepasst. Nur so können wir für Sie das bestmögliche Resultat erzielen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, ob WalkAide für Sie ein Gewinn sein könnte.

Eine neue bedienungsfreundliche Technologie

Walk Aide in der Anwendung
Walk Aide in der Anwendung - Nutzung auch barfuß möglich

Das hoch entwickelte WalkAide-Versorgungskonzept setzt neueste Sensortechnik ein, um die Bewegungen Ihres Beines und Fußes zu analysieren. Es sendet elektrische Signale zu Ihrem Peroneus-Nerv, der die Bewegungen in Ihrem Fußgelenk und dem Fuß steuert. Diese sanften, elektrischen Impulse fordern die Muskeln auf, den Fuß zum richtigen Zeitpunkt anzuheben. WalkAide ist technisch hochentwickelt, überraschend klein, diskret und bedienungsfreundlich. Es besteht aus einem batteriebetriebenen Einkanal-Stimulator, zwei Elektroden und entsprechenden Verbindungen.

Übungsmodus für zu Hause

WalkAide besitzt zusätzlich einen vorprogrammierbaren Übungsmodus, der Ihnen erlaubt die Muskeln zu trainieren, die Nerven zum Gehirn anzusprechen und Bewegungen anzubahnen. Nur was gespürt wird, kann auch bewegt werden. Hierbei hilft Ihnen das neue WalkAide.

Vorteile von WalkAide:

  • Reduziert die Fallfußneigung
  • Hat einen positiven Einfluss auf das Gangbild
  • Beugt Bewegungseinschränkungen vor
  • Fördert den aktiven Bewegungsausschlag
  • Fördert die aktive Muskelkontraktion in bestimmten Phasen des Gangzyklus
  • Beugt Muskelatrophien vor
  • Aktives Einschleifen eines verbesserten Gangbildes
  • Einfaches An- und Ausziehen
  • Kleines, geschlossenes Gerät, das am Bein unterhalb des Knies getragen wird
  • Sie können in der Regel Ihr eigenes Schuhwerk nutzen
  • Minimaler Kontakt bedeutet maximalen Komfort mit bestmöglichem Ergebnis

Videos

In den folgenden Videos finden Sie weitere Informationen zu der Behandlung einer zentral bedingten Fußhebeschwäche.